Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

von Viktoria Balon

(Kommentare: 0)

Auszeichnung für Projekt InZeitung im Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2015

Am 23. Mai wurden die 65 Preisträger im bundesweiten Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ 2015 in einem feierlichen Festakt in Berlin geehrt und ausgezeichnet. Darunter auch das Projekt InZeitung des Vereins InForum e.V..

 

Die InZeitung wurde von Menschen gegründet, die mit Themen rund um Migration aus eigener Erfahrung vertraut sind. Sie bringt die Meinung der Migrantinnen und Migranten und der Menschen mit Migrationshintergrund in den Vordergrund und setzt sich engagiert gegen Fremdfeindlichkeit, sowie Antisemitismus und Homosexuellenfeindlichkeitein ein. Dafür wurde sie in dem öffentlichen Festakt in Berlin ausgezeichnet und für das vorbildliche Engagement gewürdigt.

 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Zurueck am Schreibtisch

 

hei meine lieben Leserinnen und Leser 

Meine Flaschenpost hat endlich die Kuesten Deutschlands erreicht.

Lange Zeit verschwunden, wieder aufgetaucht, mit vielen Neuigkeiten im Gepaeck.

Seit mehreren Monaten gab es nichts zu Hoeren von mir, doch das Schweigegeluebde soll jetzt gebrochen werden.

viel Spass mit meinem neuen Beitrag 

Stefan 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Aktuell

länger gabs nichts zu hören

doch passiert ist dennoch was

ein kurzes update um euch auf dem aktuellen stand der dinge zu bringen

viel spaß

 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Tropical culture

Hallo liebe Leudz

ich gebe euch einen kleinen Einblick in die paraguayische Kultur

Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen

 

Weiterlesen

von Manana Baramidze

(Kommentare: 0)

Warum ich das Wort „Heimat“ ermorden möchte

InZ Debatte

Kaum ein anderes Wort ist mit derartigen kontroversen Inhalten beladen, wie das Wort „Heimat“. Es ist alles und nichts. Es stellt sich die Frage, ob etwas, was alles und gleichzeitig nichts ist, was sich permanent in seiner Form und in seinem Inhalt wandelt, etwas konkretes sein kann. Etwas zu dem man eine lebenslange Bindung aufrecht erhalten sollte?

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Warum Orwell recht hat und die Gedanken nicht so frei sind, wie die Kirche sagt

Hei meine lieben Leser heute wurde ja ein Beschluss über vorrätige Datenspeicherung verabschiedet.

Ich habe darauf gleich einen Artikel schreiben müssen.

Ich erläutere ein paar Aspekte dieser Art von Politik und will euchh damit motivieren zu überlegen in welchem Staat ihr in Zukunft leben wollt und was für Auswirkungen eine solche Politik auf uns haben kann.

Denn "Freiheit ist das Recht anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen" ( George Orwell)

 
 

Viel Spaß

 

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Heiße News

Heiße News aus Paraguay.

Nachdem ihr länger nichts mehr von mir gehört habt und ich inzwischenzeit was erlebt habe bereichere ich euch mit nun mit ihnen.

Viel Spaß dabei

Weiterlesen

von Stefan Wyszkowski

(Kommentare: 0)

Was es heißt Mensch zu sein ?

Ein kleiner Diskurs meinerseits über "Was es heißt ein Mensch zu sein".

Ich wurde von einem Video, welches ich heute Morgen sah inspiriert.

Es hat mich zum Nachdenken gebracht.

Ich wünsche euch viel spaß beim lesen und kommentiert was ihr davon haltet bzw was es für euch heißt.

 

Weiterlesen