von Viktoria Balon (Kommentare: 0)

900 Jahre Vielfalt : Freiburg ist älter als Deutschland

Wussten Sie, dass…?

Zu Beginn der Freiburger Stadtgeschichte , lud Herzog Konrad von Zähringen auswärtige Kaufleute ein und bot denen wirtschaftliche Vorteile an, wenn sie sich hier niederließen.Schon im Mittelalter gab es Probleme wie restriktive Einbürgerungspolitik; ab 1870 begann der Zustrom italienischer Saisonarbeiter im Bau und Textilgewerbe; Ende des 19. Jahrhunderts bildete sich in Freiburg eine englische Kolonie …

Ausgewählte Geschichten aus 900 ahren Vielfalt erzählten wir in allen drei Ausgaben der InZeitung 2020. Die Geschichten sind auch schon online. Was den Charakter einer Stadt mit ihrer Vielfalt und Eigenart ausmacht, sind ihre Bewohner. Was genau ist die Freiburger Mentalität, mit der sich auch Eingewanderte „anstecken“? So sprechen etwa vierzig Prozent der Grundschüler in Freiburg mehr als eine Sprache. In der aktuellen Ausgabe in der Rubrik „Einfach Freiburger“ führen wir ein Gespräch mit den zweisprachigen Freiburgern Lukas und Chiara.

 

 

PDF

Zurück

Einen Kommentar schreiben